Startseite
Aktuelles Ergebnisse Schießstände Schießzeiten Schützenmeisteramt Jugend Sportpistolen-Mannschaften Auflageschützen Bogenabteilung Königsschießen Bürgerschiessen 2019 Jahresplan 2020 RSF Bildergalerien Presseberichte Datenschutzerklärung Satzung Beitrag / Gebühren Kontakt Anfahrt Impressum

Jugendteam 2019/2020

Terminplan Saison 2019 / 2020

SV Petersaurach II : SGR 1108 : 1075

Gute Leistung zum Schluß!

Die Jugend beendete Ihre Saison, leider mit einer Niederlage beim Topfavoriten SV Petersaurach II, Sie mussten sich trotz einer sehr guten Leistung der gesamten Mannschaft mit 118:1075 Ringen geschlagen geben. Alle Mädchen zeigten sich noch mal von Ihrer besten Seite, so schoss Issy Reddig 369 Ringen und war damit die beste Rothenburgerin, Joana Steinmüller mit 356 Ringen und Luisa Pehl mit 350 Ringen komplettierten das gute Ergebnis zum Saisonende.


Ergebnis und Tabelle>>klick hier [53 KB]

SGR : SV Rauenzell 1053 : 1022

Tolle Leistung!

Die Schützenjugend legte mit sehr guten 1053:1022 Ringen gegen den SV Rauenzell einen Heimsieg auf das Parkett. Beste Schützin des Abends war Issy Reddig mit überragenden 380 Ringen! Luisa Pehl mit 340 Ringen und Marcel Ströbel mit 333 Ringen zeigten sich ebenfalls in guter Verfassung. Zum letzten Wettkampf muss das Team zum Tabellenführer SV Petersaurach 2 reisen, vielleicht gelingt ja zum Saisonende noch mal ein Überraschungscoup beim Klassenprimus.

Ergebnis und Tabelle>>klick hier [49 KB]

SV Petersaurach 1 : SGR 1090 : 1044

Sollte nicht sein!

Eine fast erwartete Niederlage musste die Luftgewehrjugendmannschaft der Gilde einstecken. Mit 1090:1044 Ringen zog man den Kürzeren beim Nachwuchs des Bundesligisten SV Petersaurach 1. Trotzdem kann sich die Leistung der Mannschaft sehen lassen. Issy Reddig schoss sehr gute 372 Ringe und Luisa Pehl erreichte 344 Ringe, sowie Marcel Ströbel kam auf 328 Ringe. Bester Schütze der Begegnung war der Petersauracher Christian Gegner mit 379 Ringen. Zum nächsten Heimwettkampf empfangen die Jungschützen die Mannschaft des SV Rauenzell, bei Abruf der gleichen Leistungen sollten einem Heimsieg nichts im Wege stehen.

Tabelle und Ergebnis>> klick hier [49 KB]

SGR - SG Weihenzell 1098 : 1074

Starke Leistung!

Nach dem Motto „die Jungen zeigen es den Alten“. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung gewannen sie Ihren Wettkampf mit der besten Saisonleistung 1098:1074 gegen die SG Weihenzell. Alle präsentierten sich in Bestform und schossen hervorragende Ergebnisse. Vorne weg Joana Steinmüller, die mit 378 Ringen glänzte. Mit 369 Ringen legte auch Issy Reddig eine bravouröse Leistung an den Tag und mit 351 Ringen wuchs Marcel Ströbel über sich hinaus und liefert seine beste Leitung der Saison ab. Durch den Sieg steht man nun im Mittelfeld der Tabelle.

Ergebnis und <Tabelle >>klieck hier [49 KB]

SGR - SV petersaurach 2 1033 :1129

Petersaurach zu stark !

Nicht zu holen gab es für die Jugend der Gilde bei ihrer Heimpartie gegen das Team von Petersaurach 2. Mit 1033 :1129 Ringen unterlag man dann doch deutlich. Trotzdem wurden gute Leistungen gezeigt. Issy Reddig erzielte beachtlich 372 Ringe, Marcel Ströbel kam auf 336 Ringe und Lars van Bocksen erreicht zufriedenstellende 327 Ringe, wo aber noch reichlich Luft nach oben ist. Trotz der Niederlage heißt dranbleiben und weiterhin fleißig trainieren.

Ergebnis und Tabelle [49 KB]

SV Rauenzell - SGR 1061 : 1082

Knoten geplatz!

Ihren lang ersehnten ersten Sieg errang das Jugendteam in der Luftgewehrdisziplin. Mit 1061:1082 Ringen gewann man auswärts gegen den SV Rauenzell. Issy Reddig brillierte und dominierte mit dem besten Einzelergebnis von bravourösen 385 Ringen und holte sich den Titel "Schützin der Woche " des gesamten Schützengau Ansbach. Sehr gute 361 Ringen erreichte Joana Steinmüller und Marcel Ströbel kam auf 336 Ringen und rundeten somit die beste Saisonleistung ab, die zum zweiten Platz in der der Wertung Mannschaft der Woche auf Gauebene reichte . Zum Nächsten Wettkampf kommt die starke Mannschaft des SV Petersaurach 2 in das Rothenburger Schießhaus.

Ergebnis und Tabelle>> klick hier [49 KB]

SGR : SV Petersaurach 1076 : 1108

Schade!

Gekämpft, die beste Leistung überhaupt abgerufen und dennoch den kürzen gezogen, das ist das Fazit des Luftgewehrwettkampfes der Jugend. Mit 1076: 1108 Ringen mussten sich der Nachwuchs der Gilde zuhause gegen die Jugend des Bundesligisten SV Petersaurauch unglücklich geschlagen geben. Alle drei Rothenburger hatten einen sehr guten Tag erwischt, das sich auch an den Ergebnissen wiederspiegelt. In Topform zeigte sich Issy Reddig mit beachtlichen 372 Ringen, ebenso Joana Steinmüller sie kam auf sehr gute 361 Ringe. Für die größte Überraschung sorgte aber Marcel Ströbel, er zeigte in seinem ersten Wettkampf keine Nerven und lieferte eine überdurchschnittliche Leistung ab und erreicht hervorragende 343 Ringe. Nun heißt es die guten Leistungen zu festigen und den Aufschwung mit in den nächsten Wettkampf auswärts gegen den SV Rauenzell mitzunehmen.

SV Weihenzell - SGR 1095:1072

Niederlage zum Auftakt!

Die Jugendluftgewehrmannschaft musste zu ihrem ersten Wettkampf der Saison nach Weihenzell reisen. Mit 1095:1072 Ringen verloren die Meister der letzten Saison den Wettkampf.
Beste Rothenburger Schützin war mit klasse 375 Ringen Issy Reddig, dicht gefolgt von Joanna Steinmüller mit 359 Ringen und Luisa Pehl mit 338 Ringen. Trotzdem ein sehr starkes Ergebnis das aber nicht zum Sieg reichte. Zum ersten Heimwettkampf empfangen die Jungschützen die starke Mannschaft des SV Petersaurach 1 im Rothenburger Schießhaus