Startseite
Aktuelles Ergebnisse Schießstände Schießzeiten Schützenmeisteramt Jugend Mannschaften Auflageschützen Bogenabteilung Bildergalerien Königsschießen Bürgerschiessen 2019 Jahresplan 2021 RSF Presseberichte Datenschutzerklärung Satzung Beitrag / Gebühren Kontakt Anfahrt Impressum

Homepage

Majestäten 2021

Unsere Majestäten 2021

v.li. Kronprinz Klaus Lassauer, Auflagekönigin Jeanette Ehrlinger, Schützenkönig Martin Hofmann, Jugendkönigin Joana Steinmüller

Aktuelle Info`s

Wettkämpfe

Zutritt Schießhaus Rothenburg

3-G-Regel

Bis auf weiteres gelten für den Zutritt in das Schießhaus Rothenburg die 3-G-Regeln. Diese gelten für die Trainingstage und Rundenwettkämpfe ohne Ausnahme.

Schießbetrieb

Regeln zum Schießbetrieb!

Alle Infos und Regeln >>klick hier

Unser Schiesshaus!


Zur Geschichte der Rothenburger Schützengilde.
Im ältesten erhaltenen Rechnungsbuch der Stadt Rothenburg, aus dem Jahre 1374
finden sich die ersten Einträge, die eine organisierte Schützengesellschaft in dieser Zeit festlegen.
Aus den Rechnungsbucheinträgen kann man ersehen, daß die Schützen zur damaligen Zeit zum Bewachen der Stadt oder im Graben, oder für Trinkgelder bei Streifen, Erkundungen und Festnahmen eingesetzt wurden.
Im Jahre 1810 wurde mit dem Ende der Reichsstadtzeit die Schützengesellschaft
in eine königlich Bayerische Nationalgarde III. Classe umgewandelt und der Name Schützengilde eingeführt.

Zugriffe heute: 49 - gesamt: 352.

Kgl. priv. Schützengilde 1374 Rothenburg o.d.T.
Paul-Finkler-Str. 3
91541 Rothenburg o.d.T.

Tel.: 09861-709821
E-Mail: info@sg-rothenburg.de
Internet: www.schuetzengilde-rothenburg.de